Die Ausstellung findet am 29./30. September 2018 jeweils von 11 – 18Uhr statt.